EWG

  • 595908 Einwohner*innen Stadt Essen
  • 10 größte Stadt Deutschlands
  • 23155 Unternehmen
  • 9 der 100 größten Unternehmen Deutschlands

EWG – Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft:

Für Essen, für Unternehmen, für Sie!

Als zentrale Anlauf- und Servicestelle der Wirtschaft fördert die EWG – Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH unternehmerisches Engagement am Standort Essen. Mit unseren Serviceangeboten tragen wir dazu bei, Arbeitsplätze in Essen zu sichern und zu schaffen und die Rahmenbedingungen für den unternehmerischen Erfolg der Essener Wirtschaft stetig zu verbessern.

Dabei stehen wir Ihnen mit Beratung, Netzwerk und Know-how stets zur Seite. Ob Handwerksbetrieb, Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen, ob Start-up, KMU oder großes Unternehmen: wir sind für Sie da – kompetent, vertraulich und verlässlich.

Städtische Gesellschaften starten kampagne für toleranz

Essen stellt sich gegen Rassismus! Essen steht für Toleranz, Respekt, Vielfalt und Demokratie! Vom 25. Juni bis zum 2. Juli 2024 setzen die städtischen Gesellschaften im Rahmen einer stadtweiten Kampagne ein klares Zeichen gegen Rassismus – zu sehen u.a. auf über 600 Plakatflächen in der ganzen Stadt. Auch wir setzen uns für Toleranz, Respekt, Vielfalt, Demokratie und gegen Rassismus ein und beteiligen uns als Partner an der Kampagne.

Health

ESSEN: TOP-LEVEL-STANDORT FÜR KI IN DER MEDIZIN! Der universitätsmedizinische Standort Essen ist bereits heute anerkannter Vorreiter im Bereich der Digitalisierung in der Medizin in Deutschland. So verfügt das Universitätsklinikum Essen unter anderem über modernste digitale OP-Technik im neuen OP-Zentrum für Augen- und HNO-Heilkunde. Das Institut für Künstliche Intelligenz in der Medizin (IKIM) trägt dazu bei, Essen und NRW deutschlandweit zum Leitstandort beim Thema Künstliche Intelligenz zu etablieren.
Mehr erfahren

Greentech

ESSEN: ENERGIEHAUPTSTADT EUROPAS! Von der Energieerzeugung und -versorgung über die Energietechnik und den Energiehandel bis hin zur Forschung – in der Energiebranche nimmt Essen europaweit eine führende Rolle ein. Mit 250 Unternehmen und Institutionen im Energiesektor – darunter mit RWE und E.ON zwei der vier größten deutschen Branchenkonzerne, mit Europas größtem und fortschrittlichsten Energie Trading Floor u. v. m. besticht Essen durch ein beeindruckendes Ökosystem der „GREEN ENERGY“.
Mehr erfahren

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

siehe Veranstaltungsdetails Messe Essen KCI Media Group B.V.

GREEN STEEL WORLD UND HY­DRO­GEN TECH WORLD IN ES­SEN

Mit den Fachmessen Green Steel World und Hydrogen Tech World baut der Standort Essen seine Position als Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft weiter aus. Während sich die Green Steel World den neuesten Technologien zur Dekarbonisierung der Stahlproduktion widmet, liegt der Fokus der Hydrogen Tech World auf H2-Technologien von der Produktion bis zum Vertrieb.

Mehr erfahren
Digital Campus Zollverein e. V., Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen Digital Campus Zollverein e. V. / ETL AG / Sparkasse Essen

Projekt Radar: ESG Rating und Reporting

Im Fokus des nächsten Projekt Radars steht die aktuelle ESG-Landschaft. Freuen Sie sich auf spannende Impulse, moderierte Panels zu den Themen „Gesundheitswirtschaft“, „Immobilien“ und „Mittelstand“ sowie interaktive Diskussionen, um einen umfassenden Einblick in die Welt von ESG zu erhalten.

Mehr erfahren
siehe Veranstaltungsdetails Duisburg, Dortmund und Essen Hy.Region.Rhein.Ruhr e.V. / Wirtschaftsförderungen aus Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen und Hamm

Hy.Summit.Rhein.Ruhr: Der Wasserstoff-Kongress an Rhein und Ruhr

Ziel des Wasserstoff-Kongresses ist der intensive Austausch von Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik, um den Weg für die umwälzenden Veränderungen zur Etablierung von Wasserstofftechnologien zu ebnen. Der Wasserstoff-Kongress wird der Rhein-Ruhr-Region weiteren Auftrieb geben, sich als Deutschlands Zentrum für Wasserstoff zu etablieren.

Mehr erfahren
Ansprech-
partner:innen