GEWERBEPARK FRITZ

Lage


Essen-Altenessen-Nord
Heßlerstraße / Nordsternstraße

Grundstücksgrößen


von ca. 2.000 m² bis ca. 10.000 m²

Verfügbarkeit / Vermarktungsstand


nach Absprache

Gebietsbeschreibung


Zahlreiche namhafte Unternehmen wie die Hetzel + Sponheuer GmbH & Co. KG, Schöck Bauteile GmbH und Wenco GmbH & Co. KG haben sich im Gewerbepark Fritz niedergelassen. Zwei weitere Projekte befinden sich 2018 in der Bauphase.

Der rund 8 ha große Gewerbepark Fritz verfügt noch über eine rund 10.000 m² große gewerbliche Baufläche an der Nordsternstraße. Aktuell wird das Grundstück in die Überlegungen zu einer neuen Rahmenplanung für die nördlich bis zum Kanal reichenden heutigen Waldflächen einbezogen und die gewünschte städtebauliche Nutzung diskutiert.

Eigentümer


NRW.URBAN Service GmbH als Treuhänder für das Land NRW
Stadt Essen

Gesamtgröße


ca. 10 ha

Erreichbarkeit


Autobahn: A42 (in 0,5 km), A2 (in 6 km), A40 (in 8 km) und A52 (in 8,5 km)
Bus: Linien 162, 172, 173 und 183 (in der Nähe)
U-Bahn: Linie U11 (250 m)
Schiff: Rhein-Herne-Kanal

Planungsrecht / Gestaltungsrichtlinien


§ 30 BauGB, 12 / 84 Altenessener Straße / Heßlerstraße

Entwicklungs- / Ansiedlungsziele

nicht störende Gewerbebetriebe

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK