GRAF BEUST

Lage


Essen-Ost Nordviertel
Graf-Beust-Allee

Grundstücksgrößen


ca. 2.100 m² im Mittelbereich
ca. 6.200 m² im Westbereich

Verfügbarkeit / Vermarktungsstand


sofort

Gebietsbeschreibung


Der Gewerbepark liegt östlich der Innenstadt am zweiten Stadtring. Der Standort profitiert von der Nähe zur City, der guten Verkehrsanbindung und ferner auch von den Sichtbeziehungen zur stark frequentierten Herzogstraße. Bis auf zwei Flächen sind alle Grundstücke bebaut.

Zusätzlich bietet das aktuell zum Verkauf stehende, ca. 14.000 m² große Grundstück der Knauf Interfer SE an der Graf-Beust-Allee neben interessanten Büro- und Hallenflächen noch erhebliche Ergänzungsflächen zur Neubebauung.

Eigentümer


Stadt Essen
Privateigentümer

Gesamtgröße


ca. 12 ha

Erreichbarkeit


Autobahn: A40 (in 3 km), A52 (in 3,5 km), A42 (in 5,5 km) und A44 (in 8,5 km)
Tram: Linie 107 (Haltestelle in unmittelbarer Nähe)

Planungsrecht / Gestaltungsrichtlinien


Baugenehmigungen für gewerbliche Nutzungen werden nach §34 BauGB erteilt. Gestaltungsmindestanforderungen sind Bestandteil der jeweiligen Kaufverträge.

Entwicklungs- / Ansiedlungsziele


Kaufgrundstücke für gewerbliche Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung zur Eigennutzung

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK