Kartenansicht
Galerieansicht

Literatur Quartier Essen

Ein neues Kapitel für Essen


Essen ist Wirtschaftsmetropole. Essen ist aber auch Kulturmetropole. Mit Philharmonie, Folkwang-Schule und Weltkulturerbe Zollverein finden sich hier echte Epizentren der Musik, der darstellenden und bildenden Künste sowie der Baukunst. Zu den großen Künsten gehört auch die Literatur. Sie vereint die Menschen der Welt und ist gleichzeitig ein Qualitätsversprechen. Am Ursprungsort des geschriebenen Wortes der Stadt, auf dem Gelände des alten Zeitungs- und Medienviertels, wird dieses Versprechen nun in den Stadtraum getragen und Geschichte fortgeschrieben. Ein neues Kapitel beginnt: Literatur Quartier Essen.

Das Literatur Quartier steht für Dynamik und Kommunikation, für einen urbanen Mix aus Arbeiten, Wohnen, Gastronomie und Einkaufen. Diese neue Vielfalt setzt die längst begonnene Aufwertung des Standorts in der Nähe des Essener Zentrums ebenso nachhaltig wie zukunftsfähig fort. Offene Architektur, grüne Dächer und attraktive Plätze heben die Mikroqualität ebenso wie ein neuer Nahversorger oder ein Café – und bieten innovativen Unternehmen ein perfektes Umfeld.

Mit dem Literatur Quartier entsteht nicht nur ein neues Quartier in Essen, sondern auch eine eigenständige Marke. Das Thema Literatur prägt die Ästhetik des Stadtraums und kann in unzähligen Formen von Architektur oder Kunst umgesetzt werden. Gestalten Sie das Literatur Quartier mit uns nach Ihren Wünschen und verleihen Sie ihm eine unverwechselbare Handschrift.


Quelle: OFB Projektentwicklung GmbH

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK