Gewerbegebiete

Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen in Essen ansiedeln oder am Standort eine Niederlassung eröffnen? Sie möchten sich in einem Gewerbegebiet mit der Autobahn-Auffahrt direkt vor der Firmentür ansiedeln? Oder brauchen Sie eine Industriefläche mit Kanal- oder Gleisanschluss? Vielleicht benötigen Sie aber auch eine repräsentative Büroimmobilie mit Halle im Grünen?

Die Essener Wirtschaftsförderung ist Ihr zentraler Ansprechpartner, wenn Sie unbebaute oder bebaute Grundstücke in Essen suchen und finden wollen, denn wir arbeiten mit privaten Eigentümern ebenso zusammen wie mit der Stadt Essen.

Ob Industrie- bzw. Produktionsunternehmen, Großhandelsunternehmen, Handwerksbetrieb oder Unternehmen der Freizeitwirtschaft – Essen hat zurzeit noch ausreichende und differenzierte Flächenpotenziale, die in puncto Lage, Größe, Infrastruktur und Verkehrsanbindung den unterschiedlichen Anforderungen der Unternehmen gerecht werden.

Das Spektrum der angebotenen Gewerbeflächen reicht vom Gewerbepark mit städtebaulichem Gestaltungsanspruch bis hin zu innerstädtischen Gebieten mit Nutzungsmix. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 1.500 und 30.000 Quadratmeter. Auf diese Art und Weise können unterschiedliche Bedarfe von Unternehmen aus den Bereichen Produktion, gewerbliche Dienstleistungen, Handel, Logistik, Handwerk, Gastronomie und Freizeit gedeckt werden.

Zum Essener Flächenangebot zählen auch ehemalige Areale der Montanindustrie. Der größte Teil der von der Industrie zurückgelassenen Flächen wurde bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich neuen, gewerblichen Nutzungen zugeführt – weitere werden folgen und entsprechend qualitativ aufbereitet.

Eine Übersicht über ausgewählte Gewerbestandorte finden Sie hier:

Ihr Ansprechpartner

Berthold Leise
Prokurist und Leiter Standortentwicklung
0201 / 820 24 80/81
E-Mail schreiben

Sie haben eine konkrete Anfrage?

Nutzen Sie unser
Immobilienformular!

Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK