Work & Health Congress

Wandel der Arbeitswelt

Datum: 24.04.2020
Zeit: 08:30-17:15 Uhr

Ort: Hollestraße 1, 45127 Essen

Fachleute unterschiedlichster Disziplinen aus Wissenschaft und Wirtschaft kommen am 24. April 2020 im Haus der Technik zusammen, um über aktuelle Entwicklungen und Best-Practice-Beispiele zur Digitalen Arbeit zu diskutieren und im Erfahrungsaustausch neue Konzepte zu entwickeln. Im Mittelpunkt stehen die Themen Gesundheit & Arbeit 4.0.

Die aktuellen Entwicklungen (z. B. Demografie, Fachkräftemangel) verstärken die Tatsache, dass Mitarbeitende als zentrale Unternehmensressource angesehen werden, deren Gesundheit es zu fördern und zu erhalten gilt. Primär geht es hierbei darum, die psychische und physische Gesundheit in Anbetracht der Veränderung der Arbeitswelt in Hinsicht auf die Globalisierung und Digitalisierung (New Work) zu fördern. In diesem Zusammenhang müssen sich das Personalmanagement im Allgemeinen und das Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) im Besonderen neuen Aufgaben stellen und diese im Zeitalter der Digitalisierung meistern. Im Mittelpunkt des Kongresses sollen aktuelle Entwicklungen einer modernen Arbeitswelt aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden.

Informationen zum Work & Health Congress und zum Programm finden Sie unter: www.hdt.de/whc

Download: Programm-Flyer

Termine nach Monaten filtern

Weitere Termine

Januar

IPM Essen

Datum: 28.01.2020

Als einzige Fachmesse ihrer Art bildet sie die gesamte Wertschöpfungskette von der Pflanzen-Produktion, über die Technik, Floristik, Ausstattung bis hin zum Point of Sale ab. Auf keiner anderen Pflanzenmesse findet das Fachpublikum eine derart umfassende Marktübersicht und vielfältige Neuheiten.
Januar

Die CREATIVE STAGE RUHR beginnt das neue Jahrzehnt in Essen

Datum: 30.01.2020

Multimedial, unkompliziert und unterhaltsam – das Format CREATIVE STAGE RUHR startet im neuen Jahrzehnt in Essen. Am 30. Januar 2020 steht die Bühne wieder jeweils 8 Minuten für verschiedene Speaker aus der Essener Kreativwirtschaft bereit. Zehn Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Kreativwirtschaft werden das Publikum mit kreativen, inspirierenden und außergewöhnlichen Ideen und Projekten unterhalten – dafür haben sie jeweils 8 Minuten Zeit. Die bunte Mischung der Vortragenden wird auch diesmal wieder die Breite der Essener Kreativwirtschaft abdecken.
Februar

Beruf & Familie vereinbaren - Fachkräfte binden

Datum: 04.02.2020

Eine gelungene Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewinnt immer mehr an Bedeutung, wenn es darum geht, qualifizierte Fachkräfte im Unternehmen zu halten. In einem anregenden Impulsvortrag zur Stärkung einer familienfreundlichen und lebensphasenorientierten Unternehmenskultur gibt Kirsten Frohnert, Expertin für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Projektleiterin bei „Erfolgsfaktor Familie“, praktische Tipps. Dabei steht der Gewinn für Unternehmen wie auch Mitarbeitende im Vordergrund.
Februar

Kostenfreie Beratungen für Start-ups und mittelständische Unternehmen

Datum: 04.02.2020

Das Triple Z und die EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH bieten auch in diesem Jahr wieder ein kostenfreies Informationsangebot an. Verbindliche Anmeldungen für den 4. Februar 2020 mit der Angabe von Schwerpunktfragen für die 45-minütigen Einzelgespräche sind ab sofort beim Triple Z möglich.
Februar

E-world energy & water 2020

Datum: 11.02.2020

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Als Informationsplattform für die Energiebranche versammelt die E-world jährlich internationale Entscheider in Essen.
Februar

7. Fachforum „Gesundheit. Verantwortung. Oekonomie.“: „BGM 2020 – Erfolgsmix: analog trifft digital!“

Datum: 21.02.2020

Die moderne Arbeitswelt unterliegt einem permanenten Wandel – und auch die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben verwischen zunehmend. Wie ein digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement in Kombination mit analogen Ansätzen die Herausforderungen dieser neuen Entwicklungen meistern und die Ressource Mensch als wichtigstes Unternehmensgut schützen und fördern kann, erfahren Interessierte beim 7. Fachforum „Gesundheit. Verantwortung. Oekonomie.“ zum Thema „BGM 2020 – Erfolgsmix: analog trifft digital!“ am 21. Februar 2020 im FOM Hochschulzentrum Essen.
weitere Termine laden
Unsere Website verwendet Cookies. Details regelt unsere Datenschutzerklärung.
OK