ruhr:HUB – Knotenpunkt der Internetwirtschaft der Metropole Ruhr

Der ruhr:HUB ist die zentrale Plattform für die Digitalisierung der Wirtschaft in der Metropole Ruhr. Ziel des ruhr:HUBs ist es, digitale Innovationen zu beschleunigen und konkrete Kooperationen zwischen Startups, Hochschulen, Mittelstand und Industrie zu initiieren und nachhaltig zu fördern.

Als Serviceangebot werden die Anfragen, Angebote und Nachfragen zu neuen Gründungs-, Innovations- und Geschäftsvorhaben im Bereich digitaler Geschäftsmodelle, Lösungen und Produkte aufgenommen und persönliche Kontakte zu potenziellen Partnern vermittelt. Der ruhr:HUB wird regelmäßig Innovationsformate wie Bootcamps, Challenges, Hackathons, Pitches und ein eigenes Accelerator-Programm anbieten. Gründerinnen und Gründer der digitalen Wirtschaft erhalten über den ruhr:HUB zukünftig eine tragfähige Infra- und Finanzierungsstruktur für die Aufbau- und Wachstumsphase, ein hochkarätiges Mentoren-Netzwerk und den direkten Zugang zu Mittelstand und Industrie.

Seit Februar 2017 finden Startups, mittelständische Unternehmen und Corporates in den Räumlichkeiten des ruhr:HUBs im Deutschlandhaus in unmittelbarer Nähe zum Essener Hauptbahnhof Raum für gemeinsame Entwicklungs- und Pilotprojekte, um die Digitalisierung in der Region voranzutreiben.

Lernen Sie den ruhr:HUB kennen und nehmen Sie an den vielschichtigen Veranstaltungen des ruhr:HUBs teil. Eine aktuelle Übersicht der Aktivitäten finden Sie unter www.hub.ruhr.

Weiterführende Links

Link: ruhr:HUB

Ihr Ansprechpartner

Jochen Fricke
Stellvertretender Geschäftsführer und Leiter Wirtschaftsentwicklung
0201 / 820 24 30/31
E-Mail schreiben

Ihr Ansprechpartner

Peter Schumacher
Unternehmensservice
0201 / 820 24 19
E-Mail schreiben