IT-Sprechstunde für Unternehmen und Handwerksbetriebe

Datum: 09.03.2017
Zeit: 16:30-18:30 Uhr

Ort: Karolinger Straße 92-96, 45141 Essen

Kaum eine andere Branche hat ähnlich kurze Innovationszyklen wie die Informationstechnologie. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es fast nicht möglich, den IT-Überblick zu behalten. Dabei reicht zur Orientierung oft schon ein kurzes Gespräch mit einem Experten, der Tipps in die richtige Richtung gibt. Ein solches Orientierungsgespräch bieten die Partner gemeinsam an.

Die IT-Sprechstunde bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kostenlos, unverbindlich und unabhängig mit Experten über Ihre ganz individuellen Aufgabenstellungen auszutauschen und einen Einstieg in intelligente IT-Lösungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Die IT-Sprechstunde ist kein Ersatz für eine intensive und umfassende Unternehmensberatung. Sie soll vielmehr das Problembewusstsein der Unternehmen schärfen und in einem kurzen Beratungsgespräch die notwendige Vorgehensweise verdeutlichen.

Angeboten wird die kostenlose IT-Sprechstunde für IHK-Unternehmen und Freiberufler aus den Städten Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen sowie für Handwerksbetriebe aus dem Bezirk der Kreishandwerkerschaft Essen.

Informieren Sie sich über die Vorteile moderner IT-Lösungen und vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin!

Beraten werden Sie von Experten aus dem Netzwerk des networker NRW e.V., dem Netzwerk von Freiberuflern und Unternehmen aus dem Bereich IT und Medien.

ANMELDUNGEN AN:

Netzwerk elektronischer Geschäftsverkehr
Martin-Schmeißer-Weg 4
44227 Dortmund
Fon: 0231 / 975056-0
Fax: 0231 / 975056-10
E-Mailhschneider@ftk.de

Termine nach Monaten filtern

Weitere Termine

Februar

"Gründungs- und Unternehmenssprechtag des Triple Z" im Rathaus

Datum: 21.02.2017

Das Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z in Essen-Katernberg bietet zweimal im Monat Sprechtage für Existenzgründer und Unternehmer an. Die kostenlose Erstberatung erfolgt in bis zu 45-minütigen Einzelgesprächen. Gründer bekommen Informationen zu Fördermöglichkeiten und Hilfe bei der Erstellung von Unternehmenskonzepten, bestehenden Unternehmen können zum Beispiel Wege zum Krisenmanagement aufgezeigt werden. Hilfestellung gibt es bei grundsätzlichen Fragen zur Umsetzung von Geschäftsideen Erstellung von Unternehmenskonzepten/Businessplänen Steuern Krisenmanagement Förderprogrammen etc. Das Beraterteam: Dipl.-Ing. D. Utku K ...
März

Gründungs- und Unternehmenssprechtag des Triple Z

Datum: 01.03.2017

Das Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z in Essen-Katernberg bietet zweimal im Monat Sprechtage für Existenzgründer und Unternehmer an. Die kostenlose Erstberatung erfolgt in bis zu 45-minütigen Einzelgesprächen. Gründer bekommen Informationen zu Fördermöglichkeiten und Hilfe bei der Erstellung von Unternehmenskonzepten, bestehenden Unternehmen können zum Beispiel Wege zum Krisenmanagement aufgezeigt werden. Hilfestellung gibt es bei grundsätzlichen Fragen zur Umsetzung von Geschäftsideen Erstellung von Unternehmenskonzepten/Businessplänen Steuern Krisenmanagement Förderprogrammen etc. Das Beraterteam: Dipl.-Ing. D. Utku K ...
März

Gründer-Forum NRW 2017

Datum: 08.03.2017

Seit 2014 verbindet das Gründer-Forum Jungunternehmer und potentielle Gründer mit Industrievertretern und Kapitalgebern. Rund 250 Teilnehmer werden am 8. März 2017 über die Chancen und Herausforderungen der Unternehmensgründung diskutieren. Im Anschluss an das Gründer-Forum findet am Abend die siebte FuckUp Night im Ruhrgebiet statt. Hier präsentieren mutige Sprecher ihre Rückschläge aus dem unternehmerischen Leben und berichten von ihren Erfahrungen mit dem Scheitern.
April

"European Bridal Week"

Datum: 21.04.2017

Auf der European Bridal Week haben Sie die Gelegenheit zum ersten Mal in der neuen Brautmoden-Saison die aktuellen Kollektionen von rund 200 Labels aus mehr als 20 Ländern zu bestaunen. Zu den ausstellenden Marken zählen die feinsten nationalen und internationalen Namen der Brautmoden-Branche sowie individuelle und innovative Designer, welche die Trends für die Zukunft setzen.
Mai

"Briefmarken"

Datum: 11.05.2017

Die Internationale Briefmarken-Messe in Essen ist die weltweit älteste Veranstaltung dieser Art. Seit 1976 treffen sich in der Messe Essen jedes Jahr Sammler aus der ganzen Welt. Das Ausstellergefüge ist nicht weniger international: Postverwaltungen und –agenturen aus rund 30 Ländern präsentieren ihre Neuheiten, Stempel oder Cachets. Auch unter den 80 Fachhändlern, Auktionshäusern, Zubehörherstellern, Forschungsgemeinschaften und Verlagen befinden sich viele Aussteller aus dem Ausland. Abgerundet wird die Messe durch ein Vortragsprogramm und die Möglichkeit, sich von Sachverständigen fachlich beraten zu lassen.
Oktober

"lighting technology"

Datum: 10.10.2017

Die neue Messe für Systeme, Komponenten und Bauelemente der Beleuchtungsindustrie - begleitet von hands-on Workshops für den Anwender unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Ulrich Kuipers, Fachhochschule Südwestfalen-University of Applied Sciences.
Oktober

"Gastro Tage West"

Datum: 15.10.2017

Die Fachmesse liefert Angebote für Gastronomie und Hotellerie und rückt dabei den Food-Bereich in den Vordergrund. Die GastroTageWest sprechen sowohl Gastronomen als auch Imbissbetreiber und Street-Food-Anbieter, Bäcker, Metzger, Gemeinschaftsverpfleger und Hoteliers an. Darüber hinaus präsentiert die Fachmesse Getränke, Küchentechnik, Küchen- und Restauranteinrichtung sowie Angebote für effizientes Prozessmanagement in den Betrieben.
weitere Termine laden